Bestellen sie die weihnachtsgeschenke online bis zum 13. Dezember und geniessen sie weihnachten ohne stress.

Datenschutzerklärung

25.05.2018

Datenschutz

Gesellschaft Sola Switzerland EU s.r.o., mit Sitz Novozámocká 1065, 951 12 Ivanka pri Nitre, Slowakei, ID Nr. : 46 232 184 Steuer-ID-Nr. : 2023288905, USt.-ID-Nr .: SK2023288905, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Nitra, Abschnitt: Sro, Beilage Nr. : 29318/N, (weiter nur „Webseitebetre­iber”, „Sola“ oder „Betreiber“), erkennt grosse Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und die nachfolgende Datenschutzer­klärung soll Ihnen einen Überblick darüber geben, was mit den Daten geschieht und welchen Schutz der Webseitenbetreiber bietet.

Betreff des Datenschutzes

Diese Erklärung bezieht sich auf die Daten, die der Kunde für die gegenseitige Kommunikation auf dem Portal www.solapoint.de eingegeben oder zur Verfügung gestellt hat und informiert darüber, wie die Daten behandelt werden.

Persönliche Daten und ihre Anwendung

Sie können für Ihren Einkauf optional ein Kundenkonto errichten. Dieses Kundenkonto beinhaltet persönliche Daten wie den Namen, die Anschrift oder die E-Mail-Adresse. Die Daten werden in unserer Datenbank zwecks späterer Verarbeitung beim Einloggen gespeichert. Ausserdem speichern wir Daten automatisch in unseren Protokolldateien, die wir während des Besuchs von Ihrem Browser erhalten (Chrome, Firefox, Safari usw.). Dies bedeutet, dass die IP-Adresse bekannt ist und ein Cookie-File auf Ihrem Computer erstellt wird. Dieses Cookie-File Stellt sicher, dass Ihre Bestellung richtig verarbeitet werden kann, und vor allem Ihre Interessen zu speichern ermöglicht, damit wir Ihnen die Produkte anbieten können, die Sie am meisten interessieren, ohne das Sie Ihr Interesse wiederholen müssen.

Datenschutz

Um die Datensicherheit zu gewährleisten, ist Ihr Kundenkonto passwortgeschützt, wodurch fremde Personen keinen Zugriff auf das Konto und die Daten haben. Um eine sichere Verbindung herzustellen, verwenden wir das HTTPS-Protokoll, das gegen fremden Zugriff geschützt ist.

Cookies

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textfiles, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Solch ein Textfile hat eine Lebensdauer von 26 Monaten. Die durch Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird auf einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseite Aktivitäten für die Webseite Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseite- Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Die Gesellschaft Google kann diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation von Cookies verhindern, indem Sie die entsprechende Browser-Software einrichten. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Datensammlung und -speicherung können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in Frage gestellt werden. Aufgrund der Diskussion über die Verwendung von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen weisen wir darauf hin, dass diese Website die Google Analytics das Suffix anonymizeIp () verwendet und daher werden die IP-Adressen weiter reduziert, um direkte persönliche Beziehungen zu vermeiden. Ausserdem ist es möglich, zu verhindern, dass die Daten von Cookies aufgezeichnet werden die sich auf Ihre Nutzung der Webseite(einschli­esslich der IP-Adresse) durch Google beziehen, indem Sie ein Internetbrowser (Plug-in) herunterladen und installieren, das unter: ( http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?… ) verfügbar ist. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden keine solchen Tools zur Erfassung personenbezogener Daten, zur Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte oder Marketing-Plattformen verwendet. um Daten mit Ihren persönlichen Daten zu verknüpfen.

Cookies werden für folgende Zwecke verwendet: a. ordnungsgemässer Betrieb der Webseite und Bestellverein­fachung (z. B. Speichern Ihrer Bestellungen, Kundenidentifi­kation); b. Werbe- und Marketingveran­staltungen; c. Erstellen von Website-Traffic-Statistiken und Sammeln von Informationen über die Webseit- Verwendung, um Struktur und Inhalt zu verbessern.

Alle Cookies, die von unserer Website verwendet werden, können temporär, oder persistent sein. Temporäre Cookies werden durch das Schließen des Benutzerwebse­itebrowsers entfernt, während persistente Cookies gespeichert werden, auch nachdem Sie die Seite nicht mehr verwenden und weiter nur zur Speicherung von Informationen zur Erleichterung und Beschleunigung des späteren Zugriffs auf die Webseite und Nutzung unserer Dienstleistungen dienen. Die Nutzung der Dienstleistungen unserer Website ohne Änderungen der Cookie- Einstellungen im Internetbrowser gilt als Ausdruck der Zustimmung zu deren Speicherung im Speicher des Endbenutzergeräts.

Zu jeder Zeit kann die Verwendung von Cookies blockiert werden und persistente Cookies gelöscht werden, indem Sie die entsprechenden Einstellungen im Internetbrowser verwenden. Detaillierte Informationen zu Optionen und -Wegen Cookie-behandlung finden Sie unter Hilfe in Menü der Internetbrowser Registerkarte.Die Blockierung oder Beschränkung der Verwendung von Cookies kann die ordnungsgemässe Verwendung einiger auf unserer Website verfügbarer Anwendungen verhindern.

Informationspflicht gegenüber Kunden („Betroffene Person“)

Gesellschaft Sola Switzerland EU s.r.o., mit Sitz Novozámocká 1065, 951 12 Ivanka pri Nitre, ID Nr. : 46 232 184 Steuer-ID-Nr. : 2023288905, USt.-ID-Nr .: SK2023288905, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Nitra, Abschnitt: Sro, Beilage Nr. : 29318/N, verarbeitet persönliche Daten von Kunden und Newsletter-Abonnenten in Übereinstimmung mit der Europeischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) als „Verantwortlicher“. Persönliche Daten können vom Verantwortlichen im Auftrag einer Datenverarbei­tungsvereinba­rung durch der folgenden Dritten („Auftragsverar­beiter“) verarbeitet werden:

  • art-iN Company s.r.o., Kmeťkova 23, 949 01 Nitra, Slowakei, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Nitra, Abteilung: Sro, Beilage Nr.: 28865 / N, ID: 46155155, Steuernummer: SK2023260272, einschliesslich ihrer Auftragsverarbeiter aufgrund abgeschlossener Datenverarbei­tungsvereinba­rung,
  • Der Rocket Science Group, LLC 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308 USA (Anmeldung bei der EU – US Privacy Shield) (MailChimp Service)
  • Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (registriert mit dem EU-US-Datenschutzschild) (Google Analytics, Google AdWords)
  • DHL Parcel Slovensko s.r.o. mit Sitz Na pántoch 18, 831 06 Bratislava ID: 47 927 682 Die Gesellschaft ist im Handelsregister des Bezirksgerichtes Bratislava I, Sektion Sro, mit der Nummer 100759 / B eingetragen
  • eine juristische Person oder eine natürliche Person (Unternehmer)- der Computerdienstle­istungen, Dienstleistungen in Bezug auf die Datenverarbeitung oder Werbe- und Marketingdien­stleistungen bietet,

und das mit den folgenden Zwecken:

  1. Identifizierung des Kunden als Vertragspartner für die Ausführung des über das Einkaufsportal getätigten Vertrags, ordnungsgemässe Lieferung von Dokumenten und Waren, Durchführung und Implementation vorvertraglicher Beziehungen, Identifizierung des Kunden zum Zweck der Durchführung von Verhandlungen über Änderung oder Beendigung des Vertrages; Antwort auf Anfragen, Bemerkungen oder Informationen aus einem abgeschlossenen Vertrag; Aufzeichnungen von Verträgen, Rechnungen und anderen zugehörigen Dokumenten; Verarbeitung von Buchführungsun­terlagen für Steuerzwecke; IT-Unterstützung für die Verwaltung von Datenbanken mit personenbezogenen Daten und Bestellungen, Erhebung und Verarbeitung von Kundenstatistiken, alles auf der Rechtsgrundlage der Erfüllung des Vertrags, an dem Sie als der Kunde – die betroffene Person präsent sind,
  2. das Senden eines Newsletters über unsere Produkte, Dienstleistungen und Aktionenan die Besucher der Website auf der rechtlichen Grundlage Ihrer Zustimmung als betroffenen Personoder auf legaler Basis des berechtigten Betreibersinte­resses gegenüber den Kunden unserer Firma.
  3. Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Gesetz und allgemeinen verbindlichen Rechtsvorschriften der Slowakischen Republik, insbesondere nach dem Umsatzsteuergesetz, auf der Rechtsgrundlage der gesetzlichen Verpflichtung

Für die ordnungsgemässe Erfüllung des Vertrages und ordentliche Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen wir Ihren Vornamen, Nachnamen, Adresse, E-Mail, Telefonnummer ggf. Ihr Geburtsdatum. Bei juristischen Personen ist dies der Firmenname, Anschrift des Sitzes einschliesslich Postleitzahl, Firmen ID, Umsatzsteuer-Identifikation­snummer, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Ohne Angabe dieser Informationen ist es nicht möglich, einen Einkauf zu tätigen, die Ware zu liefern und einen Kaufbeleg auszustellen oder abzugeben. Um den Newsletter zu abonnieren, werden wir nur Ihre E-Mail-Adresse bearbeiten. Ihre E-Mail-Adresse ist auch ein Kommunikation­smittel in Verbindung mit Ihren Bestellungen. Bei der Bestellungsbe­arbeitung, Vertragsdurchführung oder dem Versand eines Newsletters sind die Empfänger Ihrer persönlichen Daten (Verantwortlicher und Auftragsverar­beiter) oben aufgeführt. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur für die Dauer des Zwecks, für den wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten haben, und für die Zeit, die für die Archivierung gemäss den geltenden Rechtsvorschriften im Fall der Verarbeitung von Daten, basierend auf dem berechtigten Interesse bis zur Verweigerung der Verarbeitung und für die Einholung Ihrer Daten bis zum Widerruf erforderlich ist.

Die Gesellschaft Sola verwendet Mailchimp, Google Analytics und Google AdWords mit Sitz in einem Drittland – USA. USA ist ein Land, das gemäss der Entscheidung der Europäischen Kommission einen angemessenen Schutz gewährleistet. Die Anbieter dieser Anwendungen haben angemessene Zusicherungen der personenbezogenen Daten gewährleistet und stellen sicher, dass personenbezogene Daten im Einklang mit den DSGVO-Grundsätzen verarbeitet werden.

Als betroffene Person haben Sie jederzeit das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten werden anschliessend gelöscht.

Sie haben das Recht, unentgeltlich Auskunft über die Verarbeitung Ihrer gespeicherten Daten zu erteilen. In Übereinstimmung mit den Anforderungen in allgemein verbindlichen gesetzlichen Bestimmungen haben Sie sowohl (i) das Recht auf Zugang zu Ihren persönlichen Daten, (ii) das Recht, falsche persönliche Daten zu korrigieren, (iii) das Recht, die Verarbeitung personenbezogener Daten zu beschränken (zu blockieren), (iv) das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, (v) das Recht auf Löschung von personenbezogenen Daten, insbesondere wenn sie für die Zwecke nicht mehr erforderlich sind, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, oder wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung widerrufet haben, und wenn es keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung gibt oder wenn personenbezogene Daten illegal verarbeitet wurden.

Sie haben auch das Recht auf Datenübertrag­barkeit, d. H. Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten zu erhalten, die Sie freiwillig mit Ihrer Zustimmung, in elektronischer Form zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, üblicherweise maschinenlesbarem Format und in diesem Zusammenhang können Sie das Recht zur Übertragung dieser Daten an einem anderen Betreiber beantragen, solange die Übertragung technisch möglich ist.

Als betroffene Person haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen, in der der Verdacht besteht, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Verstoss gegen geltendes Recht verarbeitet werden.

In Verbindung mit den oben genannten Rechten können Sie uns per E-Mail unter info@solaswiss.com oder per Post an den Firmensitz von Sola Switzerland EU s.r.o., Novozámocká 1065, 951 12 Ivanka pri Nitre, Slowakei, kontaktieren.

Die auf unserer Website angebotenen Dienstleistungen, die der Zustimmung der betroffenen Person im Rahmen dieser Allgemeinen Geschäftsbedin­gungen unterliegen, sind nicht unmittelbar für Personen unter 16 Jahren bestimmt.

Änderungen dieser Datenschutzer­klärung

Der Betreiber der Website behält sich das Recht vor, diese Datenschutzer­klärung zu ändern. Wenn wir diese Datenschutzer­klärung ändern, veröffentlichen wir die geänderte Version mit dem aktualisierten Versionsdatum. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzer­klärung haben, können Sie uns unter info@solaswiss.com kontaktieren und „Datenschutzer­klärung“ im Betreff des Berichts eingeben.

25.5.2018