LIEFERUNG ÜBER 50 € GRATIS | 14-TAGE WIDERRUFSRECHT | HILFE & KONTAKT

Besteck mit Gravur: Lasergravuren für Ihr Besteck

30.05.2020

Graviertes Besteck nennt nicht jeder sein Eigen. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, Besteck gravieren zu lassen und für welche Anlässe es sich eignet.

Besteck mit Gravur: Lasergravuren für Ihr Besteck

Lasergravur von SolaSwiss

Graviertes Besteck ist außergewöhnlich, bleibend und ein besonderes Erinnerungsstück. Wir möchten Ihnen hier das Wichtigste über verschiedene Gravurtechniken vorstellen und ein paar Anregungen geben, für welche Gelegenheiten sich graviertes Besteck als Geschenk besonders gut eignet.



Besteck gravieren lassen: Das Wichtigste im Überblick

Besteck gravieren lassen: Das Wichtigste im Überblick

Prinzipiell handelt es sich bei einer Gravur um eine spanende Bearbeitung von Materialien. Durch das spanende Abtragen von Material an einer bestimmten Stelle entsteht ein Farbkontrast, wodurch die Gravur sichtbar wird. Die spanende Bearbeitung ist der Unterschied zu Radierungen, Ritzungen oder der Technik des Punzierens. Denn dabei handelt es sich handwerklich gesehen um Einprägungen.

Es gibt dabei verschiedene Möglichkeiten des Gravierens:

  • Elektrogravur
  • Maschinengravur
  • Gravur per Hand
  • Lasergravur

Von diesen vier Möglichkeiten, ist die Lasergravur die modernste Variante. Bei der Lasergravur wird das Material an der gewünschten Stelle durch einen Laserstrahl so stark erhitzt, dass es verbrennt oder verdampft. Als Folge entsteht ein Farbkontrast. Die Lasergravur hat den Vorteil, dass sie besonders präzises und filigranes Arbeiten erlaubt. Bei der Lasergravur kann viel besser auf Kundenwünsche eingegangen werden.

Grundsätzlich können verschiedene Materialien graviert werden: Zum Beispiel Glas, Holz oder Metall. Voraussetzung ist, dass das Material einen ausreichenden Härtegrad aufweist. Besonders gut für Gravuren geeignet ist Metall. Gravuren finden dementsprechend Anwendung in der industriellen Fertigung, aber auch im künstlerischen Bereich, zum Beispiel zur Verschönerung von Objekten. Juweliere etwa nehmen häufig Gravuren für Schmuck oder Besteck vor.



Besteck mit Gravur: Lasergravur bei SolaSwiss

Auch bei uns im Online-Shop finden Sie Bestecke und Bestecksets, die Sie mit einer individuellen Gravur einzigartig verzieren lassen können. Da Platz auf Besteck nur begrenzt vorhanden ist, sind bei uns maximal 14 Zeichen sowie 1 Symbol pro Besteckteil möglich.

Dabei können Sie wählen:

  • Jedes Teil eines Sets erhält eine individuelle Gravierung.
  • Alle Teile eines Sets werden in der gleichen Art und Weise graviert.

Wenn gewünscht, gravieren wir auch Muster (ohne zusätzliche Zeichen oder Symbole). Die Kosten, um Besteck gravieren zu lassen sind dabei sehr überschaubar: Bei uns zahlen Sie 1 EUR pro Besteckteil.

Wenn Sie eine Übersicht der Produkte suchen, bei denen wir Gravierungen nach Kundenwunsch vornehmen, finden Sie hier die entsprechenden Bestecke und Bestecksets:

Produktliste »
Besteck mit Gravur: Lasergravur bei SolaSwiss

Möglicherweise sind Sie in der Hotellerie oder Gastronomie tätig? Dann passt Besteck mit Gravuren sicherlich auch zu Ihrem gehobenen Ambiente und verleiht diesem einen exklusiven Touch. Wie wäre es beispielsweise mit den Namen Ihres Restaurants auf dem Besteck? Oder Sie lassen das Logo Ihres Hotels in eleganter kalligraphischer Schrift auf das Besteck eingravieren.

Auf dieser Seite finden unsere Kunden aus der Hotellerie und Gastronomie Anregungen für ihr Hotel oder ihr Restaurant. Schauen Sie sich gerne um!



Besteck mit Gravur: Lasergravur bei SolaSwiss 1
Besteck mit Gravur: Lasergravur bei SolaSwiss 2
Besteck mit Gravur: Lasergravur bei SolaSwiss 3


Inspirationen: Anlässe für Besteck mit Gravuren als Geschenk

Inspirationen: Anlässe für Besteck mit Gravuren als Geschenk

Natürlich gibt es absolute Klassiker, wann ein Besteck mit Gravur ein – Geburt und Taufe (z.B. ein Baby- oder Kinderbesteck mit eingraviertem Na­men)

  • Hochzeiten oder Goldene Hochzeiten (z.B. den Hochzeitstag oder das Hochzeitsjubiläum auf einem Besteckset)
  • Andere Jubiläen (z.B. das Dienstjubiläum in Jahren eingraviert auf edlem Besteck)
  • Konfirmation oder Kommunion (z.B. graviertes Besteck mit dem Namen des Kindes und das Datum)

Solche Geschenke sind ein bleibendes Erinnerungsstück. Sie gehen oft von Generation zu Generation über. Doch auch abseits dieser klassischen Anlässe, gibt es weitere kreative Ideen und Möglichkeiten graviertes Besteck als besonderes Geschenk zu verschenken:

  • Warum den lieben Kleinen das Essen nicht mit einem eigenen Kinderbesteck mit Gravur schmackhaft machen? Hierfür eignet sich der eingravierte Name oder Rufname des Kindes oder aber auch das Geburtsdatum Ihres Kindes. Dies ist eine wunderbare Überraschung für den Nachwuchs! Sicherlich wird das Kinderbesteck dann mit viel Stolz verwendet.
  • Oder wie wäre es mit einem Besteck mit Gravur, etwa mit dem Namen, zur bestandenen Führerscheinprüfung oder zum Einzug in die erste eigene Wohnung als Teil der Erstausstattung?
Viele tolle Inspirationen hierzu finden Sie auch hier im Beitrag.


Pflege von Besteck mit Gravur

Ob das nun das Besteck für Kinder mit Gravur ist oder das besonders hochwertige Küchenmesser: Natürlich möchten Besitzer von graviertem Besteck möglichst lange Freude daran haben. Voraussetzung dafür ist die richtige Pflege von Besteck. Anbei hierfür einige Tipps:

Graviertes Besteck wird am besten nicht in der Spülmaschine gereinigt, sondern gründlich von Hand. Ist das nicht umgehend nach der Mahlzeit möglich, sollte man zumindest die Essensreste entfernen, da Obst-, Essig- und Milchsäure sowie Kochsalz sowohl das Material als auch die Gravur selbst angreifen können. Außerdem kann es bei der Reinigung in der Spülmaschine passieren, dass sich Besteckteile gegenseitig zerkratzen. Manche Reinigungsmittel sind sogar aggressiv. Ein weicher Schwamm, einfaches Spülmittel und das Reinigen von Hand sind deswegen die bessere Alternative. Gehen Sie entlang der Gravur dabei besonders akribisch vor, weil sich hier bevorzugt Bakterien absetzen.

Pflege von Besteck mit Gravur 1
Pflege von Besteck mit Gravur 2

Um das Besteck vor Verfärbungen durch Luftfeuchtigkeit zu schützen, empfiehlt es sich, anschließend jedes einzelne Besteckteil in ein weiches Tuch oder ein Stück Küchenrolle einzuwickeln. Ist das Besteck verfärbt, macht das auch die schönste Gravur nicht mehr wett. Lagern Sie solche Unikate anschließend gut verschlossen in Räumen, in denen die Luftfeuchtigkeit nicht hoch ist. Besonders ratsam ist diese Prozedur, wenn es sich um graviertes Silberbesteck handelt. Nehmen Sie das gravierte Besteck dann ab und zu heraus und polieren Sie es gründlich, bis es glänzt.

Hier finden Sie weitere Tipps für die Besteckpflege sowie für die Aufbewahrung von Besteck.

Wir hoffen, wir konnten Ihnen die Vorteile vermitteln, die eine Lasergravur aufweist, sowie einige Ideen und Anregungen für Anlässe liefern, um Besteck mit Gravur zu verschenken. Falls Sie Fragen zu unserer Dienstleistung haben, stehen Ihnen unsere kompetenten Mitarbeiter selbstverständlich auch telefonisch oder per Chat mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Team von SolaSwiss